Federvieh wie noch nie

Einst Luxusgut für die Oberschicht, ist Geflügel heute nicht nur wegen seines zarten, vielseitig verwendbaren Fleisches, sondern auch wegen seines günstigen Preises sehr beliebt. Wird es nicht im Ganzen gegrillt, sind Brust, Flügerl und Haxerl begehrte Teilstücke.

Aus hygienischen Gründen sollte man beim Arbeiten mit rohem Geflügel auf größte Sauberkeit achten. Nach den Vorbereitungsarbeiten am Fleisch (z.B. Zerlegen, Würzen etc.) müssen alle verwendeten Utensilien gründlich und heiß gereinigt werden. Und auch durchgegart sollte das Hendl sein – daher empfiehlt sich hier oft die indirekte Grillmethode.

Ein beflügelndes Angebot:

Masthühner: Österreichische Qualitätshendl erkennt man aufgrund der überwiegenden Maisfütterung meist schon an ihrer gelben Haut. Poularden sind schwerere Junghühner mit besonders zartem Fleisch und einem etwas höheren intramuskulären Fettgehalt, der für besonders guten Geschmack sorgt.

Truthühner (Puten): Putenfleisch wird meist bereits in portionierten Stücken (z.B. Brust, Keule) angeboten. Aber auch als ganzer Braten ist die Putenbrust ein heißer Kandidat für den Rost.

Enten (Barbarieenten): Diese sogenannten Flugenten sind ca. 2 kg schwer. Oft wird auch nur die Brust verwendet, die sich sehr gut zum Grillen eignet.

Gänse:
Besonders die delikaten Weidegänse ergeben einen wunderbaren Braten am Grill. Da sie sehr viel Fett verlieren, ist hier für eine große Auffangschale zu sorgen.

Zum Thema:

Putin rauchzart
Weihnachtsbraten

POLLO tonnato
Piemont-Klassiker

Zurück in die Zukunft
Retrotrend mit Potential

Prinzessfilet Wellington
Vom Elektrogrill

Wasabi Drumsticks
Perfektes Fingerfood

Gans schön knusprig
Festtagsbraten

Duell am Spieß
Hausente gegen Barbarieente

Paella vom Grill
Das kommt uns spanisch vor

Huhn sommerleicht
Hendl am Spieß

Chicken à la Yulia
Mediterranes Maishendl

Huhn mit Siegel
Das AMA Gütesiegel

Feine Vögel
Erfolgsgarant am Festtagstisch

Poularden-Dreikampf
Die drei besten Grillmethoden

Schnelle Beine
Die Keule des Huhns

Lust auf Brust
Ente gut, alles gut

Brust mit Keule
Filet Supreme

WingsBums
Alles, was Flügel hat, grillt

Saté satt
Ein Grillgericht erobert die Welt

Steinweich
Entenbrust à la Sisyphus

Big is beautiful
Die Heavy Weight Championship

Ohne Hülle mit Fülle
Gefülltes Geflügel am Grill

Afro-Österreicher
Edelstrauß aus der Steiermark

Bridieren alias Dressieren
Geflügel am Spieß grillen

Puten Appetit!

Geflügel mit Möglichkeiten

Indian Winter
Die Pute am Festtagstisch