STEAK-GEOGRAFIE

Schweinefleisch ist nicht nur in Österreich ungemein beliebt, sondern auch international ein Klassiker auf den Grillrosten - von der Karibik bis Szechuan. Und in der BBQ-Szene der Vereinigten Staaten sind einige Teilstücke vom Schwein - wie etwa Spare Ribs und Pulled Pork - bei Wettbewerben sowie in der Gastronomie ohnehin die Referenzprodukte schlechthin.
Für das flotte Grillen auf dem Rost eignen sich jedenfalls viele Partien vom Schwein, denn das Fleisch ist meist kurzfaserig und oft gut mit Fett durchzogen. Die besten Steaks liefert aber wohl das Karree sowie der Schlögel, Kenner schwören jedoch oft auf Geheimtipps wie die Fledermaus und den Schlussbraten.