Filet

Schweins-Filet ganz
Schweins-Filet ganz
Schweins-Filet-Medaillons
Schweins-Filet-Medaillons

Das Schweinsfilet - in Österreich auch "Lungenbraten" oder "Fischerl" genannt - ist das edelste und damit auch teuerste Teilstück vom Schwein, sehr feinfaserig, zart und mager. Beim Einkauf sollte auf eine kräftige Farbe im Anschnitt geachtet werden. Zum Grillen und Kurzbraten wird das Filet nach dem Parieren (Entfernen der anliegenden Sehne) gerne in Medaillons geschnitten (mindestens 3 cm dick!) oder aber im Ganzen gegrillt und dann erst tranchiert, was einen gleichmäßigeren Garpunkt ermöglicht. Die Kerntemperatur sollte beim Schweinsfilet auf keinen Fall zu hoch gewählt werden (ideal sind ca. 62°C), da das zarte Fleisch durch Übergarung Saft und Geschmack verliert.